Tag 11 – Leuchtturm, Deichspaziergang, Kiel und die Ostsee

Simon Blog, Deutschland-Tour 2020

23.08.2020 – Tag 11.

Heute startete der Tag mit bescheidenem Wetter. Es war sehr windig an der Nordseeküste und auch das Nass von oben (oder besser gesagt von der Seite), war nicht zu knapp bemessen.

Als Erstes besuchten wir den Leuchtturm Westerhever. Rein aus dem Wohnmobil, schnell ein paar Fotos und dann hurtig wieder zurück ins Warme. Auch die Motivation von Pferd und Esel war zu der Zeit wohl nicht auf dem Höchstpunkt.

Was ich noch nicht wusste: Mir gehört anscheinend sogar ein Berg. Allerdings stellte sich in der Ortschaft heraus, dass dieser Berg in Nordfriesland nicht sehr hoch ist. 🙁

Wir fuhren weiter zur Halbinsel Nordstrand und machten einen kleinen Spaziergang auf dem Deich.

Auch die Stadt Kiel stand heute auf unserem Programm. Hier wechselte das Wetter alle paar Minuten von strahlendem Sonnenschein zu heftigen Regenschauern.

Der heutige Stellplatz liegt direkt an der Ostsee in Sütel. Dort wurden wir fast schon kitischig von einem Regenbogen begrüßt. Die Aussicht von unserem Stellplatz aus ist wunderschön.